ONLINE-Ausbildung zum ganzheiltichen Meditationslehrer

LIVE-ONLINE-Ausbildung zum ganzheitlichen Meditationslehrer

Meditation - Intuition - Quantenheilung

Meditation Achtsamkeit Quantenheilung

Online über Zoom

2x3 Module am Wochenende

22.10.2022-19.03.2023


 

Diese außergewöhnliche und bewusstseinserweiternde Ausbildung kann komplett in 6 Modulen oder in zwei in sich geschlossenen Teilen mit jeweils drei Modulen gebucht werden.


Jeder Teil schließt mit einem Zertifikat:

Teil I (Modul 1-3): Zertifikat Meditations- und AchtsamkeitslehrerIn

Teil II (Modul 4-6): Zertifikat Intuitions und BewusstseinstrainerIn

Nach der Teilnahme beider Module schließt die Ausbildung mit dem Zertifikat ganzheitlicher MeditationslehrerIn


Der Lehrgang ist sehr praxisorientiert mit einer Meditation, einem Sharing, einer Bewusstseinsreise, einer Quantenheilung und einer Übungsrunde pro Tag.


Schweigesequenzen erweitern das Bewusstsein und vertiefen die Innenschau.


Meditationstechniken aus unterschiedlichen Traditionen kommen zum Einsatz, sowie ganz einfache Einweisungen, um dich an die Stille in dir und deine wahre Essenz zu erinnern und auch im Alltag, in diesem befreiten Bewusstsein zu bleiben.


Du wirst einen sehr tief gehenden Bewusstseinswandel erfahren und ein völlig neues Level deines Erlebens, Fühlens, Denkens, Sprechens und Handelns erreichen.


Du bekommst zwei umfangreiche Handbücher:

Skriptum Meditations- und AchtsamkeitslehrerIn /127 Seiten

Skriptum Intuitions- und BewusstseinstrainerIn / 158 Seiten


Dieser Lehrgang ist sehr zu empfehlen für alle Menschen, die Eigenverantwortung für ihre physische und psychische Gesundheit übernehmen und sich wieder in ihrer ursprünglichen Wahrheit erfahren möchten.

Ebenso für hochsensible Menschen, die ihre Gabe der Sensitivität wertschätzen möchten und zum eigenen Wohl sowie zum Wohle der Menschheit einsetzen wollen.


Darüberhinaus ist die Ausbildung ein großartiges Werkzeug für Führungskräfte und alle Menschen, die ihr Potenzial entfalten und selbstbestimmt, in Liebe, Freude und Leichtigkeit leben wollen.


Die Lehrgangsleiterin arbeitet sehr intuitiv und geht auf die Individualität der Gruppe und des Einzelnen ein und unterstützt somit die größtmögliche Entfaltung der inneren Kraft und Einzigartigkeit der KursteilnehmerInnen.

Eine kleine Gruppe ( maximal zehn Teilnehmer) gewährleistet die hohe Qualität des entspannten Entfaltungsraumes.


Ausbildungsinhalte:

  • Bewegungs- und Tanzmeditationen, Atemübungen- Mantra und Yogameditationen, Achtsamkeitspraktiken
  • Persönlichkeitsstrukturen, Konditionierungen und Ängste, die dem natürlichen Fließen der Intuition entgegenstehen, ins Bewusstsein holen und transformieren
  • Öffnung des intuitiven Zugangs/ unterschiedliche Empfangskanäle.
  • Seelensprache/ Seelengesang
  • Bewusstsein erschafft Wirklichkeit /Quantenheilung
  • Eigenverantwortung und Selbstermächtigung
  • Das neue Chakrasysthem aktivieren
  • Aktivieren der Zirbeldrüse/ die kosmische Empfangsantenne
  • Das Herzchakra /Unterschied zwischen personaler und überpersonaler Bewusstseinsebene/ Herzmeditationen
  • Raus aus dem Kopf, rein in den Körper.
  • Mein Körper, das Empfangsinstrument für Intuition.
  • Bodenständigkeit / Authentizität
  • Lesen im Infoenergetischen Feld
  • Urvertrauen und Selbstvertrauen/ Vertrauen in die eigene Wahrnehmung stärken
  • Die kosmischen Gesetze
  • Bewusstwerdung des individuellen Potenzials/ Gaben/ Talente
  • Intuitive Problemlösung
  • Intuitiv Entscheidungen treffen
  • Begegnung mit Deiner wahren Größe/ Schulung Deines Weisheitsraumes
  • Intuition für Führungskräfte/ der ideale Unternehmensberater
  • Charismatisch und krisenfest durch Intuition
  • Einheitsbewusstsein - alles wirkt aus der universellen Einheit
  • Deine Fülle im Ganzen sehen - hier und jetzt
  • Bedingungslose Liebe / Allumfassende Liebe
  • Vertrauen in die innere Weisheit


Nach der erfolgreichen Ausbildung hast Du viele Möglichkeiten, als MeditationslehrerIn tätig zu werden. Du kannst in Wellness- und Fitnesseinrichtungen, Gesundheitsresorts und Hotels oder auch in Bildungseinrichtungen wirken.Außerdem hast Du die Möglichkeit, in die Selbständigkeit zu gehen und Meditationen für Gruppen und Einzelpersonen anzuleiten. Für Firmen im Rahmen des innerbetrieblichen Gesundheitsmanagements kannst Du ebenfalls freiberuflich Deinen Platz einnehmen.


Die Ausbildung findet online über Zoom statt und wählt dabei einen einzigartigen Ansatz:

Sie vereint die Flexibilität des digitalen Formates mit der Individualität und Tiefe einer Präsenzausbildung. Wir treffen uns im digitalen Seminarraum, den jeder bequem von zuhause aus betreten kann. Der zeitliche Ablauf, der exakt dem einer Präsenzausbildung entspricht, sowie die geringe Größe der Gruppe (maximal 12 Teilnehmer) gewährleisten dabei aber die intensive Lernerfahrung und individuelle Begegnung einer Ausbildung vor Ort.

Was kostet die Ausbildung?

1.111,- € pro Teil oder

2.022,- € für beide Teile zusammen


Wann findet die Ausbildung statt?

Teil I:

Modul 1: 22.10.-23.10.2022

Modul 2: 26.11.- 27.11.2022

Modul 3: 17.12.- 18.12.2022

Teil II:

Modul 4: 21.01.-22.01.2023

Modul 5: 18.02.-19.02.2023

Modul 6: 18.03.-19.03.2023


Die Seminarzeiten im virtuellen Seminarraum sind pro Tag von 10.00-13.00 und von 15.00-18.00 Uhr.







Außerdem hast Du die Möglichkeit, mit Edeltraud ein kostenfreies Klärungsgespräch per Telefon oder Zoom zu führen!